Wanderverein Greiz e.V.

Wanderquartier


Liebe Mitglieder des Greizer Wandervereins!


Mit Stolz können wir auf ein 25-jähriges Bestehen des Wandervereins Greiz e.V. zurückblicken. Seit der Gründung des Vereins im Jahre 1982 haben wir eine wechselvolle Entwicklung hinter uns. Von einer Sektion Wandern in der BSG Greika Greiz über die Mitgliedschaft im SV Textil Greiz führte der Weg im Jahre 1999 zu einem eigenständigen Wanderverein.
In all den Jahren haben verantwortungsbewußte Mitglieder des Vereins sich bereit erklärt, Leitungsaufgaben zu übernehmen und mitgeholfen, den Verein auch in kritischen Zeiten am Leben zu erhalten. Dadurch wuchs der Verein nicht nur an Mitgliedern, sondern konnte das Wanderleben im Kreis Greiz aktiv gestalten.
Wöchentliche Mittwochswanderungen, vereinsinterne Wanderungen an den Wochenenden, In- und Auslandsfahrten und öffentliche überregionale Wanderungen unter Leitung unseres Vereins gehörten seit Beginn zum Programm.
Wenn wir am 27.09.2008 die Jubiläumswanderung "25. Elsterperle" durchführen werden, wünschen wir uns nicht nur gutes Wetter, sondern wir wollen diese Veranstaltung so gestalten, dass sie für alle Wanderfreunde aus Nah und Fern lange in Erinnerung bleibt.
Zu unserer Festveranstaltung am 01.12.2007 aus Anlass des 25-jährigen Bestehens des Wandervereins möchten wir nicht nur den Mitgliedern für ihre Treue und Einsatzbereitschaft danken, sondern auch der Leitung der Stadt Greiz, dem Landratsamt und der Gewog Greiz für ihre ständige Unterstützung.
Ich wünsche allen Mitgliedern viel Gesundheit und verbleibe mit dem Gruß
"Gut Fuß"

Euer Vorsitzender
Klaus Grams




Rede des Greizer Bürgermeisters Gerd Grüner


Liebe Mitglieder des Wandervereins,
im Oktober 1982 wurde die damalige Sektion Wandern in der BSG Greika gegründet. Seit 12.01.1999 wurde der neue Wanderverein aus der SV Textil in Greiz ins Leben gerufen. Die derzeit 61 Mitglieder nehmen aktiv am Vereinsleben teil.
Die alljährlich von Euch durchgeführte Volkssportwanderung beweist, dass die Wanderfreunde aus Nah und Fern immer wieder gern nach Greiz kommen, um an der "Elsterperle Greiz" teilzunehmen, übrigens im Jahr 2007 zum 24. Mal. Gleichzeitig hat der Wanderverein wiederholt Wanderveranstaltungen auswärtiger Vereine in der gesamten Bundesrepublik - ob nun in Kühlungsborn, in Saalfeld oder im Saarland - besucht. Die dabei entstandenen Freundschaften sind ein Beleg dafür, dass Wandern nicht nur eine Individualsportart ist, sondern dass insbesondere die Gemeinschaft gepflegt wird.
Euer Verein hat in den letzten Jahren bei den unterschiedlichsten Veranstaltungen in der Stadt Greiz bewiesen, wie engagiert seine Mitglieder sind. Ich möchte dabei nur einige Ereignisse herausheben wie z. B. die Organisation der "Elsterperle- Wanderung", die Beteiligung an den jährlichen Stadtfesten, die Errichtung des Vereinsheimes in der Carolinenstraße, die mit Sicherheit nicht nur ein Gewaltakt für die Kasse des Vereines war, sondern nur mit ungeheurem persönlichen Aufwand realisiert werden konnte. Auch die Unterstützung bei der Sanierung der Luftbrücke im Greizer Park ist hier zu nennen.
An dieser Stelle möchte ich mich nicht nur bei allen Mitgliedern des Wandervereins recht herzlich bedanken, sondern auch beim Vorstand, der in den letzten Jahren aktiv und sichtbar gewirkt hat - zum Wohle des Vereins und auch zum Wohle der Stadt Greiz. Dafür gilt mein ganz besonderer Dank, den ich mit der Hoffnung verbinde, auch in den nächsten Jahren die enge Zusammenarbeit mit Euch genauso erfolgreich fortführen zu können.

Gerd Grüner
Bürgermeister der Stadt Greiz




Grußschreiben der Greizer Landrätin Martina Schweinsburg


"Die beiden schönsten Dinge im Leben sind die Heimat, aus der wir stammen und die Heimat, nach der wir wandern."
Liebe Mitglieder des Wandervereins Greiz, liebe Wanderfreunde, verehrte Gäste,
dieser Spruch von Heinrich Jung-Stilling, eines Weggefährten Goethes, ist Herzenssache für alle Wanderfreunde, ihre Heimat und natürlich unseren wunderschönen Landkreis Greiz auf "Schusters Rappen" zu erkunden.
Als sich im Jahre 1982 einige begeisterte Wanderfreunde dazu entschlossen, eine eigene Sportabteilung in der damaligen Betriebssportgemeinschaft "Greika Greiz" zu gründen, war noch nicht absehbar, welch großartige Entwicklung die Sportabteilung "Wandern" nehmen würde.
Heute gehören dem Wanderverein Greiz e.V. 61 aktive Mitglieder an - hauptsächlich Senioren - die sich mit ihrem Sport nicht nur fit halten, sondern auch viele Sehenswürdigkeiten unseres Thüringischen Vogtlandes und darüber hinaus kennen lernen.
Bereits zum 24. Mal war der "Wanderverein Greiz e.V." Organisator der Volkssportwanderung "Elsterperle", einer Veranstaltung mit regionaler und überregionaler Bedeutung, die in unserem Landkreis Greiz mit seiner wunderschönen Landschaft und einem ausgezeichneten Wanderwegenetz gut aufgehoben ist.
Ihrer Jubiläumsveranstaltung wünsche ich ein gutes Gelingen, allen Wanderfreunden eine stabile Gesundheit, verbunden mit einem großen Dankeschön an alle Organisatoren und Mitglieder Ihres Vereines.

Ihre Martina Schweinsburg

Mitglied im:

LSB

Landessportbund Thüringen e.V.


TGWV
Thüringer Gebirgs- und Wanderverein Bad Blankenburg e.V.


VGWV
Verband Vogtländischer Gebirgs- und Wandervereine e.V.


www.wanderverein-greiz.de info@wanderverein-greiz.de Impressum